• DE - Solubrux - NV1
  • DE - Solubrux - NV2

DWenn der Bruxismus (Zähneknirschen) in der Kindheit stark ausgeprägt ist (betroffen sind zwischen 8 % und 38 % der Kinder), so besteht er meistens auch in der Jugend fort.

Zähneknirschen wird als normales Phänomen bei Kindern angesehen, die mit ihrer psychologischen Entwicklung, sowie mit der Zahn- und Kieferentwicklung verbunden ist. Die Bedeutung sollte jedoch nicht vernachlässigt werden, da sie oft mit Schlafstörungen oder Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten einhergehen.

Es ist daher ratsam einen Zazhnarzt zu kontaktieren, um die Diagnose zu bestätigen und um herauszufinden, ob die Zahnentwicklung des Kindes genügend ausgeprägt ist, um eine Zahnschiene zu verwenden.

 

Mehr über Zähneknirschen Knirschen Sie mit den Zähnen? Zähneknirschen

 

Solubrux BleuSolubrux TransparentSolubrux Grun

Copyright 2013 Solubrux Alle Rechte vorbeahlten - AGB