Mehr über Zähneknirschen

reveil

Was ist Bruxismus:

Zähneknirschen nachts und tagsüber ist eine  sogenannte Parafunktion, eine von der Norm abweichende Überfunktion des Kauorgans. Es existieren zwei Arten von Bruxismus:

  • Der zentrische Bruxismus entsteht durch starkes Aufeinanderpressen der Zähne ohne Bewegung. Diese Parafunktion kann beim Aufwachen Muskelschmerzen des Kiefers verursachen, ähnlich einem Muskelkater.
  • Der exzentrische Bruxismus wirkt sich störender aus, sowohl für den Schlafpartner als auch für die Gesundheit der Zähne: Es handelt sich um Zähneknirschen mit Verschieben des Kiefers, eine anormale Aktivität der Mastikatmuskeln.

Der Bruxismus kann bei starker Konzentration oder Anspannung auch tagsüber bewusst auftreten, aber er tritt besonders nachts in unbewusster Form auf. Er tritt häufig und physiologisch bedingt, in der Kindheit auf, wo er seine aktive Rolle bei der Abnutzung der Milchzähne spielt.

 

S

Er kann verursacht werden durch:

  •   Stress: es handelt sich um den Ausdruck von Angst, schweren Lebenssituationen oder empfundenen Frustrationen.
  • eine Okklusionsstörung der Zähne: dies kann nach Einsetzen eines Zahnersatzes (Krone, Brücke etc.) seitweilig erfolgen.
  • manche Antidepressiva
  • Rauschgiftgenuss

Der Umfang des Zähneknirschens hängt von dem tagsüber erlebten Stress ab und es besteht eine positive Korrelation zwischen Bruxismus und Angst, Feindseligkeit oder auch Hyperaktivität, welche zum Beispiel bei Studenten, insbesondere kurz vor den Examen, beobachtet werden kann.

 

dentitionmauvaiseDie Folge

Die mit Bruxismus verbundenen Folgen sind von unterschiedlicher Gravität:

Probleme in Bezug auf die kraniomandibuläre Dysfunktion (CMD) umfasst alle Beschwerden, die auf Fehlregulationen der Muskel- oder Kiefergelenk-Funktion zurückzuführen sind:

  •   Knacken in den Kiefergelenken beim Mundöffnen
  •   Mundöffnungseinschränkungen
  •   Abreiben der Zähne, Risse im Zahnschmelz
  •   Abnutzung und Bruch von Prothesen und Zahnersatz
  •   Zahnfleischbluten und allmähliche Lockerung der Zähne

 

Die Behandlung von Bruxismus

Bis zum heutigen Tag gibt es keine Behandlungsmethode, die es ermöglicht den Bruxismus zu heilen. Die medikamentösen Behandlung auf Basis von Heilpflanzen oder durch Entspannungsübungen bringen nachweislich keine dauerhafte Linderung. Deswegen beschränkt sich die Zahnmedizin vor allem auf die Schadensbegrenzung des nächtlichen Zähneknirschens durch die Nutzung einer sogenannten „Aufbissschiene“.

Es handelt sich hierbei um eine leichte Vorrichtung, die man nachts zwischen die Kiefer einsetzt,  um die Zähne zu schützen und sie wieder auszurichten. Dadurch wird auch das Kiefergelenk entlastet und die Muskelspannungen verringert.

Die „Aufbissschienen“ werden  individuell dem Gebiss des Patienten angepasst. In der Vergangenheit konnte dies nur in  einem langen und kostenintensiven Herstellungsverfahren von einem Zahnarzt und seinem Zahntechtechniker realisiert werden.

Es gibt heute eine wirksame, schnelle und preiswerte Lösung, die aus der Zusammenarbeit von Zahnärzten, Universitäten und der Dental Industrie entstand; die Antiknirsch-Aufbissschiene SoluBrux passt sich schnell und einfach an das jeweilige Gebiss an, und das zu einem Bruchteil des Preises einer Schiene, die von einem Zahnarzt hergestellt wird.

 

Zähneknirschen Knirschen Sie mit den Zähnen? bei Kindern

Solubrux BleuSolubrux TransparentSolubrux Grun

  • WIR AKZEPTIEREN


Warning: getimagesize(http://www.solubrux.de/wp-content/plugins/flags-widget/flags/FR.png) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /home/solubruxp/www/wp-content/plugins/flags-widget/includes/FWWidget.php on line 44
Französisch
Warning: getimagesize(http://www.solubrux.de/wp-content/plugins/flags-widget/flags/GB.png) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /home/solubruxp/www/wp-content/plugins/flags-widget/includes/FWWidget.php on line 44
Englisch
Warning: getimagesize(http://www.solubrux.de/wp-content/plugins/flags-widget/flags/ES.png) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /home/solubruxp/www/wp-content/plugins/flags-widget/includes/FWWidget.php on line 44
Spanien
Warning: getimagesize(http://www.solubrux.de/wp-content/plugins/flags-widget/flags/DE.png) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /home/solubruxp/www/wp-content/plugins/flags-widget/includes/FWWidget.php on line 44
Deutsch
Warning: getimagesize(http://www.solubrux.de/wp-content/plugins/flags-widget/flags/IT.png) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /home/solubruxp/www/wp-content/plugins/flags-widget/includes/FWWidget.php on line 44
Italien
Copyright 2013 Solubrux Alle Rechte vorbeahlten - AGB